Temenos lanciert neue Lösung für Kernbankensoftware

Verfasst von ictk am Di, 19. Januar 2021 - 12:03
Logobild: Temenos

Die auf Finanz-IT fokussierte Software-Entwicklerin Temenos mit Zentrale in Genf hat ihre Lösung "Temenos Enterprise Pricing" erneuert. Mit der neuen Version soll es Banken ermöglicht werden, Produkte, Dienstleistungen und Bündelangebote trotz der Verwendung alter Kernbankensoftware besser zu entwickeln, zu verwalten und zu...

Fujitsu erweitert Primeflex um Fast-Track-Lösung für Azure Stack HCI

Verfasst von ICTK-Kapi am Di, 19. Januar 2021 - 10:46
Erweitert Primeflex-Portfolio: Fujitsu

Der japanische Elektronikriese rüstet seine Primeflex-Produktpalette mit "Primeflex for Microsoft Azure Stack HCI" auf und erweitert damit sein Angebot an integrierten Lösungen für hyperkonvergente Umgebungen. Die vorkonfigurierte Hardware- und Softwarelösung soll nach der Intention von Fujitsu den On-Premises-Rechenzentren...

US-Software-Riese Idera übernimmt Wiener API-Spezialisten Apilayer

Verfasst von Inuit/Kapi am Di, 19. Januar 2021 - 09:01
Paul und Julian Zehetmayr (© Martin Pacher)

Das US-amerikanische B2B-Software Unternehmen Idera mit Sitz in Houston (Texas) übernimmt das auf Cloud-APIs (Application Programming Interfaces) ausgerichtete Wiener Unternehmen Apilayer zu 100 Prozent. Apilayer (Apilayer Data Products) wurde von den Brüdern Paul Zehetmayr und Julian Zehetmayr im Jahr 2015 in Wien gegründet...

Banking-Apps in Deutschland auf dem Vormarsch

Verfasst von ictk am Di, 19. Januar 2021 - 08:05
Online-Banking: Deutsche setzen immer mehr auf Apps (Bild: Fotolia/ Zerbor)

In Deutschland erledigen einer Umfrage zufolge inzwischen mehr als die Hälfte aller Online-Banking-Nutzer ihre Bankgeschäfte über eine App auf dem Smartphone oder Tablet. Vor drei Jahren seien es nur 30 Prozent gewesen, geht aus einer am gestrigen Montag veröffentlichten Studie des Branchenverbandes Bitkom unter mehr als...

Kuaishou will bei Börsengang mindestens fünf Milliarden Dollar erlösen

Verfasst von ictk am Di, 19. Januar 2021 - 07:59
Logo: Kuaishou

Der Tiktok-Rivale Kuaishou könnte Insidern zufolge bei seinem Börsendebüt in Hongkong am 25. Januar eine Marktkapitalisierung von etwa 60 Milliarden Dollar erreichen. Darauf liessen Rückmeldungen von Investoren schliessen, sagten zwei mit der Angelegenheit vertraute Personen. Der chinesische Kurzvideodienst will bei seinem...

Parler dank russischer IP-Hilfe teils wieder online

Verfasst von ictk am Di, 19. Januar 2021 - 07:51
Russische Hilfe für Parler (Logo: Parler)

Die bei Anhängern von US-Präsident Donald Trump beliebte Twitter-Alternative Parler ist mit russischer Hilfe teilweise wieder online. Am Montag war auf dem Netzwerk aber nur eine Botschaft des Firmenchefs John Matze zu sehen, in der er erklärt, man arbeite an der Wiederherstellung der Funktionen der sozialen Plattform. Der...

Steam verzeichnet 50 Prozent mehr Spielzeit

Verfasst von Haas/pte am Di, 19. Januar 2021 - 06:50
PC-Gaming: Steam-Spielzeit steigt massiv (Symbolbild: Pixabay)

Gamer haben 2020 auf der Plattform Steam des US-Spieleentwicklers Valve ungefähr 31,3 Mrd. Stunden verbracht. Dies bedeutet im Vergleich zum Jahr davor einen Anstieg von mehr als 50 Prozent. In der Corona-Zeit hat Steam ausserdem deutlich mehr neue Nutzer gewonnen. Jeden Monat haben durchschnittlich 2,6 Mio. Menschen zum...

Amazon schafft in Italien 1.100 neue Jobs

Verfasst von ictk am Mo, 18. Januar 2021 - 13:25
Amazon schafft in Italien über 1000 neue Stellen (Bild: Pixabay/ JLXP)

Amazon investiert in Italien: Bis Ende 2021 will der US-Onlinehändler zwei neue Standorte im Norden des Landes errichten. Sie sollen in der piemontesischen Stadt Novara und unweit von Modena gebaut werden. Damit werden in drei Jahren 1.100 Arbeitsplätze entstehen. Die Zahl der Mitarbeiter in Italien wächst auf 9.600, teilte...

Die "Ente" erstmals über 100 Millionen Suchanfragen pro Tag

Verfasst von ictk am Mo, 18. Januar 2021 - 12:05
Achtungserfolg für Duckduckgo (Logobild: Duckduckgo)

Die datenschutzfreundliche Internetsuche Duckduckgo kann einen Achtungserfolg vermelden: Erstmals in der zwölfjährigen Unternehmensgeschichte gelang es, die Marke von 100 Millionen Suchanfragen zu überschreiten. Am 14. Januar 2021 sollen knapp 102,25 Millionen Anfragen die Suchmaschine erreicht haben.