Command Control: Cybersecurity-Summit in München

Messe München
Dienstag, 3. März 2020 bis Mittwoch, 4. März 2020
Die Command Control ist ein internationaler Cybersecurity-Summit und richtet sich an Cybersicherheitsverantwortliche wie CISOs, Geschäftsführer, Risk-Manager und Datenschutzbeauftragte aus allen Branchen. Die Veranstaltung zeichnet sich besonders durch ihr interaktives Fortbildungs- und Netzwerkangebot aus. Im Mittelpunkt des Summits steht das interaktive Konferenzprogramm mit über 50 Top-Speakern aus dem internationalen Cybersicherheitsumfeld.

CES Las Vegas 2020

Sands Expo & Convention Center, Las Vegas
Dienstag, 7. Januar 2020 bis Freitag, 10. Januar 2020
Die International Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas, USA, ist die weltgrösste Messe für Verbraucher-Technologie, und Amerkias grösste jährliche Show im allgemeinen. Produkte auf der Ces beinhalten: Audio, digitale Bilder, entstehende Technologie, Spiele, High Performance, Heimtheater, Technologie für Vehikel, Kabellos, Home Networking.

DSGVO: Datensicherheitsmaßnahmen in der Praxis

Austrian Standards, Wien
Mittwoch, 11. Dezember 2019
Die korrekte Umsetzung der DSGVO umfasst nicht nur rechtliche Bestimmungen, sondern auch eine technische Realisierung der in Art. 32 geforderten Maßnahmen. Dieses Seminar gibt einen fundierten Überblick über die technischen und organisatorischen Maßnahmen (sog. TOMs), die nach dem Stand der Technik zu setzen sind. Besonders im Bereich der Auftragsverarbeitung bleibt das Risiko der richtigen Umsetzung beim Verantwortlichen, der aber das Recht – und auch die Pflicht - hat, die DSGVO-konforme Realisierung der TOMs beim Auftragsverarbeiter zu überprüfen.

Black Hat Europe 2019

ExCel London
Montag, 2. Dezember 2019 bis Donnerstag, 5. Dezember 2019
Black Hat Europe bietet eine Woche mit ansprechenden und pädagogischen Programmen, bei denen die neueste Forschung und Entwicklung sowie Trends aufgezeigt werden, die sich auf die Informationssicherheitsbranche auswirken. Die Veranstaltung beginnt mit zwei Tagen technischer Schulungen, gefolgt von zwei Tagen der berühmten pädagogischen Briefings von Black Hat und der Business Hall.

IDC Health Forum

Park Hyatt Hotel, Wien
Donnerstag, 21. November 2019
IDC’s aktuellste Vorhersagen zeigen einen durch die Digitalisierung völlig veränderten Gesundheitssektor – und das schon in wenigen Jahren: digitaler Zugang zu den Gesundheitsservices, Gesundheitsdaten beim Patienten, Einsatz künstlicher Intelligenz (KI), SmartWatch-basierte Apps, sensor- und sprachorientierte Erfassung der Gesundheitsdaten, Real World Evidence (RWI), Orchestrierung der Gesundheitsdienste-Anbieter, sowie neue, zum Teil wertorientierte Kosten- und Finanzierungsmodelle, um nur einige der spannenden Entwicklungen zu nennen, die in den nächsten Jahren auf den Gesundheitssektor zukommen. Wie wirken sich diese Aspekte der Digitalisierung in der Praxis in einem Land wie Österreich aus? Was gibt es aktuell bereits und was wird es bald geben? Wohin wollen und müssen wir gehen? Diese und weitere Fragen sollen im Rahmen des 2. IDC Health Forum beleuchtet werden.

ERP Future 2019 in Wien

Wien, FH Technikum Wien
Dienstag, 12. November 2019
Auf der Business Fachtagung "ERP Future 2019", die vom Institut für Strategisches Management, Marketing und Tourismus der Universität Innsbruck organisiert wird, präsentieren und diskutieren führende ERP-Anbieter, wie sie die Zukunft der ERP-Landschaft sehen und in welche Richtungen die Weiterentwicklungen ihrer ERP-Systeme sowie BI und BPM gehen.

Digital Days 2019 Wien

ERSTE Campus Wien
Montag, 4. November 2019 bis Dienstag, 5. November 2019
Wien auf dem Weg zur Digitalisierungs-Hauptstadt in Europa Bei den Digital Days 2019 dreht sich am 4. und 5. November 2019 alles um die neuesten Trends und brennendsten Fragestellungen rund um FutureTech und Digitalisierung. Unter dem Motto „Wien auf dem Weg zur Digitalisierungshauptstadt in Europa“ gibt es parallel zur großen Probierausstellung – der Digi Street – Podiums- und Workshop-Sessions. Die Digital Days werden von der DigitalCity.Wien zum zweiten Mal in Folge am ERSTE Campus veranstaltet. Die Initiative wurde 2014 von Privatwirtschaft und Stadtverwaltung aus der Taufe gehoben. Ziel ist Wien zu einem der führenden digitalen Hot-Spots Europas auszubauen. Die Digital Days zeigen was Wien am Digital-Sektor bereits jetzt zu bieten hat!

2. Symposium des Digitalen Transferzentrums (DTZ)

FH Salzburg, Campus Urstein
Dienstag, 29. Oktober 2019
Die Fachhochschule Salzburg und Salzburg Research präsentieren im Rahmen des 2. Symposium des Digitalen Transferzentrums (DTZ) aktuelle Trends, Ergebnisse und Anwendungsbeispiele aus den Themenbereichen Digital Twin, Smart Logistics, Digitale Geschäftsmodelle & Smart Services und Kollaborative Fertigung. Expert/-innen des DTZ zeigen gemeinsam mit Vertreter/-innen von Unternehmen neueste Forschungsergebnisse und wie diese in den heimischen Betrieben Einzug halten. Eintritt frei, Anmeldung erforderlich Programm und Anmeldung: https://www.dtz-salzburg.at/veranstaltung/2-dtz-symposium/

IT-SA 2019

Nürnberg
Dienstag, 8. Oktober 2019 bis Donnerstag, 10. Oktober 2019
Die IT-SA hat ihren Ursprung im Security Forum der Systems München. Seit 2009 wird sie als eigenständige Messe im Messezentrum Nürnberg veranstaltet. Wenige Jahre nach ihrem Start zählt die IT-SA zu den wichtigsten IT Security Messen weltweit. Zum Angebotsspektrum zählen Produkte und Lösungen für IT-Sicherheit, physische IT-Sicherheit sowie Dienstleistungen, Beratung und Forschung zur IT-Sicherheit.