Swiss4net erschliesst Gemeinden Unter- und Obersiggenthal mit Glasfasern

Obersiggenthal, Ortsteil Nussbaumen (© Roland/CC BY-SA 3.0)

Die beiden Aargauer Gemeinden Unter- und Obersiggenthal erhalten in den kommenden zwei bis drei Jahren ein flächendeckendes Punkt-zu-Punkt-Glasfasernetz (FTTH). Realisiert werde es gemäss Mitteilung durch eine langfristig angelegte Partnerschaft zwischen der Elektrizitäts-Genossenschaft Siggenthal (EGS) und Swiss4net. Im Rahmen der Partnerschaft finanziere Swiss4net den Bau des FTTH Netzes und werde es anschliessend auch betreiben und allen interessierten Telekomanbietern zur Verfügung stellen, heisst es.

Swiss4net abonnieren