DSAG-Technologietage 2022 im Zeichen von "New normal – IT is"

Logo: DSAG

Die diesjährigen Technologietage der Deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe (DSAG) finden am 3. und 4. Mai in Düsseldorf statt und unterliegen dem Motto "New normal – IT is. Chancen erkennen, Potenziale entfesseln". Veränderungen und Disruption hätten die letzten beiden Jahre bestimmt und geprägt. Nun hätte sich eine neue Normalität eingestellt, in der sich viele Unternehmen noch zurechtfinden müssten, so die Organisatoren in einer Aussendung. Zurückgestellte IT-Projekte müssten gestartet oder wieder aufgenommen und die damit verbundene Transformation vollzogen werden.

Personelle Änderungen im Vereins- und Fachvorstand der DSAG

Sebastian Westphal (Bild: zVg)

Bei der Mitgliederversammlung der Deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe (DSAG) ist es im Rahmen der DSAGLive, dem virtuellen durchgeführten Jahreskongress der DSAG zu personellen Veränderungen im Vereins- sowie Fachvorstand gekommen. So wurde Daniela Meisenheimer als neue stellvertretende Vorstandsvorsitzende in den Vereinsvorstand gewählt.

IT-Budgets und Umsätze bei SAP-Anwendern geringer belastet als befürchtet

Jean-Claude Flury, DSAG-Fachvorstand Schweiz (Bild: zVg)

Die Umsätze und IT-Budgets von SAP-Anwenderunternehmen sind von der Pandemie insgesamt nicht so stark betroffen, wie im letzten Jahr noch gedacht. Dies belegt eine aktuelle Umfrage der Deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe (DSAG) unter ihren Mitgliedern in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Handlungs- und Informationsbedarf gebe es zum Beispiel noch im Hinblick auf durchgängige End-to-End-Prozesse bei der Integration von SAP-Anwendungen in Cloud- und Hybrid-Anwendungen.

"Mut und Intelligenz – Jetzt!" lautet das Motto des zweiten digitalen Jahreskongresses der DSAG

Bild: zVg

Vom 20. bis 24. September 2021 findet zum zweiten Male die DSAGLive statt, der digitale Jahreskongress der Deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe (DSAG). Dieses Mal steht die Veranstaltung unter dem Motto "Mut und Intelligenz – Jetzt!". "Jetzt ist die Zeit, den Mut zur Veränderung aufzubringen und eine tatsächliche Geschäftsmodell-Transformation durchzuführen", heisst es in einer Aussendung dazu. SAP und ihre Partner seien gefordert, Wege aufzuzeigen, wie hochgradig angepasste Systeme und Prozesse in S/4Hana-Cloud-Umgebungen überführt werden können.

SAP Rise: Die Transformation der Kundenprozesse berücksichtigen

Jens Hungershausen (Bild: zVg)

Nach Ansicht von Jens Hungershausen, Vorstandsvorsitzender der Deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe (DSAG), bestätigen die diese Woche von SAP publizierten Ergebnisse für das erste Quartal 2021 die weiter zunehmende Bedeutung der Cloud-Lösungen für die Unternehmen. Die DSAG unterstütze diesen Weg ausdrücklich, wobei aber die Transformation der Kundenprozesse im Fokus stehen müsse.

DSAG abonnieren