Personelle Änderungen im Vereins- und Fachvorstand der DSAG

Sebastian Westphal (Bild: zVg)

Bei der Mitgliederversammlung der Deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe (DSAG) ist es im Rahmen der DSAGLive, dem virtuellen durchgeführten Jahreskongress der DSAG zu personellen Veränderungen im Vereins- sowie Fachvorstand gekommen. So wurde Daniela Meisenheimer als neue stellvertretende Vorstandsvorsitzende in den Vereinsvorstand gewählt.

IT-Budgets und Umsätze bei SAP-Anwendern geringer belastet als befürchtet

Jean-Claude Flury, DSAG-Fachvorstand Schweiz (Bild: zVg)

Die Umsätze und IT-Budgets von SAP-Anwenderunternehmen sind von der Pandemie insgesamt nicht so stark betroffen, wie im letzten Jahr noch gedacht. Dies belegt eine aktuelle Umfrage der Deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe (DSAG) unter ihren Mitgliedern in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Handlungs- und Informationsbedarf gebe es zum Beispiel noch im Hinblick auf durchgängige End-to-End-Prozesse bei der Integration von SAP-Anwendungen in Cloud- und Hybrid-Anwendungen.

"Mut und Intelligenz – Jetzt!" lautet das Motto des zweiten digitalen Jahreskongresses der DSAG

Bild: zVg

Vom 20. bis 24. September 2021 findet zum zweiten Male die DSAGLive statt, der digitale Jahreskongress der Deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe (DSAG). Dieses Mal steht die Veranstaltung unter dem Motto "Mut und Intelligenz – Jetzt!". "Jetzt ist die Zeit, den Mut zur Veränderung aufzubringen und eine tatsächliche Geschäftsmodell-Transformation durchzuführen", heisst es in einer Aussendung dazu. SAP und ihre Partner seien gefordert, Wege aufzuzeigen, wie hochgradig angepasste Systeme und Prozesse in S/4Hana-Cloud-Umgebungen überführt werden können.

SAP Rise: Die Transformation der Kundenprozesse berücksichtigen

Jens Hungershausen (Bild: zVg)

Nach Ansicht von Jens Hungershausen, Vorstandsvorsitzender der Deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe (DSAG), bestätigen die diese Woche von SAP publizierten Ergebnisse für das erste Quartal 2021 die weiter zunehmende Bedeutung der Cloud-Lösungen für die Unternehmen. Die DSAG unterstütze diesen Weg ausdrücklich, wobei aber die Transformation der Kundenprozesse im Fokus stehen müsse.

DSAG abonnieren